De Stefani Steffen 1624 Refrontolo DOCG 2015

Einfach nur weltklasse, intensiver Rotwein aus dem Veneto auf höchstem Level

  • Stellt viele hochwertige Amarone locker in den Schatten
  • Sehr intensiver Wein durch teilweise Trocknung der Trauben
  • Großes Reifepotential, aber schon gut anzutrinken
  • 95 James Suckling
    95 James Suckling
  • 97 Luca Maroni
    97 Luca Maroni
  • CHF 91.70 (CHF 12.23 / 100 ml)
  • ab 9 nur CHF 83.41 / Stk -9%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 08. Juni: Bestellen Sie bis Dienstag um 11:30 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: DES-20200023, Inhalt: 0,75 l

EAN: 8033389834401

  • Stellt viele hochwertige Amarone locker in den Schatten
  • Sehr intensiver Wein durch teilweise Trocknung der Trauben
  • Großes Reifepotential, aber schon gut anzutrinken
  • 95 James Suckling
    95 James Suckling
  • 97 Luca Maroni
    97 Luca Maroni

Beschreibung

Steffen 1624 ist der monumentale Spitzenwein von Alessandro De Stefani, ein Wein der schon durch die Flasche ein Statement setzt. Über 1,7kg bringt dieses Teil auf die Waage, das erfordert schon ein wenig Muskelkraft die Flasche auf den Tisch zu wuchten.

Aber gleich vorweg - dieser Wein braucht Luft, sehr viel Luft, also direkt in die Karaffe damit.

Die Rebsorte Marzemino hat schon Mozart in Don Giovanni erwähnt: "Versa il vino! Eccellente Marzimino!" Normalerweise wird diese Rebsorte als Süßwein ausgebaut, De Stefani geht hier aber einen anderen Weg und schafft einen monumentalen, trockenen Rotwein.

Der Wein kommt im Glas tiefdunkel daher, fast undurchsichtig, mit kaum erkennbarem Wasserrand, sehr dicht.

In der Nase wird sofort klar woher die Musik spielt: Röstige Aromen, dazu ganz viel eingetrocknete Früchte, wie Rosinen oder Pflaumen. Ganz klar das rührt natürlich vom Trocknen der Trauben, die wie beim benachbarten Amarone auf Holzgestellen einige Zeit getrocknet werden. Wunderschöne Aromatik, ein Wein den man sich langsam "erschnüffeln" kann, toll!

Am Gaumen entfacht sich hier wirklich ein kleines Feuerwerk, sehr dicht, herrliche Beerenaromen, dazu eine feurige Note, viel Fruchtsüße, enormer Druck und eine sehr präsente Säure die perfekt mit der Kraft des Weines harmoniert.

Wir würden es ganz klar als Medidationswein bezeichnen, ein Wein für besondere Momente mit großem Reifepotential

Kategorie: Rotwein
Geschenkart: Schwiegereltern
Land: Italien
Region:  Venetien
Jahrgang: 2015
Geschmack: Trocken
Ausbau: Barrique
Trinkempfehlung: 16-18°C
Lagerpotential: 2035
Passt zu: Rind, Käse
Alkoholgehalt: 15,5 Vol.%
Intensität: kräftig
Parker Punkte: 93 Punkte
James Suckling Punkte: 95 Punkte
Luca Maroni Punkte: 97 Luca Maroni
9Weine Punkte: 94 Punkte

De Stefani

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
1 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

1 Bewertung