Schloss Gobelsburg Riesling Zöbing Kamptal DAC 2018

Schöner, trockener Ortswein mit aromatischer Frische

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Trocken, fruchtbetont,
  • Aromatische Frische
  • Glockenklar und animierend
  • 92 Falstaff
    92 Falstaff
  • 4 Sterne Weingut
    4 Sterne Weingut

Nachfolgeprodukt dieses Artikels:

Beschreibung

Für den Ort Zöbing sind die umliegenden Riesling Terrassen charakteristisch. Die Mineralität der Urgesteins und Perm Böden prägen den klassischen Ausdruck der Zöbinger Rieslinge. Überregionale Bekanntheit erlangte Zöbing vor allem nach dem Bau der Heiligenstein Warte am Ende des 19.Jahrhunderts.

Unverfälschte Noten von Manderine schweben sanft über dem Glas. Am Gaumen klar und hell mit reifem Zitrusaroma, verstärkt durch leichte Kohlensäure. Konzentriert und trotzdem schlank und saftig. Ein schöner trockener Riesling der gut balanciert ist und ein Musterbeispiel für die Sorte darstellt. Angenehme Tiefe und aromatische Frische im Abgang.

Kategorie: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Land: Österreich
Region: Kamptal
Jahrgang: 2018
Geschmack: Trocken
Ausbau: Stahltank
Trinkempfehlung: 10-12°C
Lagerpotential: 2024
Passt zu: Fisch, Geflügel
Alkoholgehalt: 12,5 Vol.%
Sonstige Bewertungen: 4 Sterne Weingut
Intensität: mittel
Falstaff Punkte: 92 Punkte

Schloss Gobelsburg