Weingut Wohlmuth Sauvignon Blanc Kitzeck-Sausal DAC 2020

Vom Schiefer geprägter Ortswein aus steilen Terrassen

  • Typischer Südsteirer aus Steillagen
  • Im großen Holz und Stahltank ausgebaut
  • Klassiker mit hoher Bewertung
  • Vielschichtig nach tropischen Früchten

  • 93 Falstaff

  • Nachhaltig
  • CHF 18.00 (CHF 2.40 / 100 ml)
  • ab 9 nur CHF 16.38 / Stk -9%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 04. Oktober: Bestellen Sie bis Montag um 11:30 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: WOH-10100213, Inhalt: 0,75 l

EAN: 9008441052207

  • Typischer Südsteirer aus Steillagen
  • Im großen Holz und Stahltank ausgebaut
  • Klassiker mit hoher Bewertung
  • Vielschichtig nach tropischen Früchten

  • 93 Falstaff

  • Nachhaltig

Beschreibung

So soll ein Ortswein aus der Südsteiermark schmecken und die hohen 93 Falstaff Punkte für diese Kategorie können wir nur unterstreichen!

Sehr spät und selektiv händisch gelesen, aus unterschiedlichen Steillagen aus der Ortschaft Kitzeck-Sausal. Schonend gepresst und für 7 Monate auf der Feinhefe im großen Holzfass und Stahltank gereift - ein Sauvignon Blanc wie er im Buche steht:
zart Würzig, mit vielen tropischen Früchten, steinige Mineralik vom Schieferboden, kühl, elegant und trotzem komplex. Die gut stützende Säure fordert den nächsten Schluck. Ausgewogen bis in den langen, harmonischen Abgang.

Passt wunderbar zur Lachs, zu vegetarischen Speisen, aber auch zu asiatischen Gerichten oder einfach Solo genossen als Belohnung nach einen harten Tag.

Rebsorte: Sauvignon Blanc
Kategorie: Weißwein
Land: Österreich
Region: Südsteiermark
Jahrgang: 2020
Geschmack: Trocken
Ausbau: Stahltank, Großes Holzfass
Trinkempfehlung: 8-10°C
Lagerpotential: 2030
Passt zu: Fisch, Vegetarisch, Asiatisch
Alkoholgehalt: 12,5 Vol.%
Intensität: mittel
Falstaff Punkte: 93 Punkte
Vegan: Vegan
Verschlussart: Schraubverschluss

Weingut Wohlmuth

Nachhaltig

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Erfahrungsberichte in Deutsch für Weingut Wohlmuth Sauvignon Blanc Kitzeck-Sausal DAC 2020